Kalbsleder

Aus www.leder-info.de - Das Lederlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Leder-Info-Logo-05.jpg


Kalbsleder-02.jpg


Kalbsleder

Kalbsleder ist entweder südamerikanischer] oder europäischer Herkunft. In seiner Struktur ist das Kalbsleder ganz besonders fest und gleichmäßig. Die Narbung ist feiner als die von ausgewachsensen Tieren. Kalbsleder ist ein hochwertiges Leder.

Im allgemeinen definiert sich "Kalb" als Jungtier des Rindes, das noch nicht das Alter von einem Jahr und auch nicht ein Gewicht von 150 Kilogramm erreicht hat. Tiere, die noch nicht ein Jahr alt sind, aber bereits mehr als 150 Kilogramm wiegen, bezeichnet man als Jungrind. Das Leder dieser Tiere wird im englischen Sprachraum als kipskin bezeichnet.

Aus Gerbertradition wird das Leder des Kalbs als "Fell", das des ausgewachsenen Rindes aber als "Haut" bezeichnet, was keinen tiefergehenden Unterschied beschreibt außer der bei Kalbsleder vergleichsweise feineren Dichte des Narbenbildes, das durch die enger aneinanderstehenden Haarporen verursacht wird. Die Anzahl der Poren bleibt bei einem Rind über sein gesamtes Leben hinweg gleich, weshalb sich diese bei einem größeren Tier auf eine weitere Fläche verteilen. Auf derselben Hautfläche weist das Kalbsleder entsprechend bis zu 3 bis 3,5mal so viele Poren auf wie das Rindsleder.

Kalbsleder werden für Schuhe, Bekleidung, Bücher oder Taschen verwendet.


Kalbsleder-01.jpg

Kalbsleder-001.jpg Kalbsleder-002.jpg

Kalbsleder-003.jpg Kalbsleder-004.jpg

Die Narbung von Kalbsledern ist feiner als von augewachsenen Rindern.

 

Narbenunterschied-003.jpg Offenporig-002.jpg

De-Sede-Neck-001.jpg Pigmentierung-Poren-002.jpg

Die Narbung augewachsener Rinder.

 

Kalb-02.jpg Kuh-03.jpg Bulle-01.jpg

Je älter und größer das Tier, desto stärker das Nabenbild

 

Schuh-Kalb-Jacob-01.jpg

Weicher Kalbslederschuh vom Maßschuhhersteller von Jacob, F. Schuhe

 

Weitere Begriffe rund ums Kalbsleder

  • Mastbox oder auch Mastkalbleder ist ein kräftiges, jedoch anschmiegsames Kalbsleder.


ANZEIGE


Weitere Informationen


Lederzentrum-2016-08.jpg

WIR VERSTEHEN LEDER! - WWW.LEDERZENTRUM.DE