Knickverhalten: Unterschied zwischen den Versionen

Aus www.leder-info.de - Das Lederlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 21: Zeile 21:
 
* [[Lederqualität]]
 
* [[Lederqualität]]
  
<p align=center><span class="plainlinks">
+
 
'''[http://www.lederzentrum.de Fragen Sie uns bei Lederproblemen!    ]    ''' [http://www.lederzentrum.de http://www.leder-info.de/images/Lederzentrum-Logo2-2010-11.jpg] '''    [http://www.lederzentrum.de      WWW.LEDERZENTRUM.DE]'''
+
<logoplustext />
</span></p>
+
  
  
 
[[Kategorie:Alle Artikel]]
 
[[Kategorie:Alle Artikel]]
 
[[Kategorie:Lederherstellung]]
 
[[Kategorie:Lederherstellung]]

Aktuelle Version vom 24. August 2016, 20:34 Uhr

Leder-Info-Logo-05.jpg


Beim Knickverhalten wird geprüft, wie sich die Lederoberfläche bei andauernden Knickungen verhält. Verbreitet als Prüfinstrument ist das Bally-Flexometer. Es wird bei dieser Testmethode geprüft, ab wie vielen Wiederholungen die Oberfläche brüchig wird. Dazu wird das Leder oben und unten verspannt, und dann wippt die obere Achse hin und her. Dadurch wird das Leder über festgelegte Wiederholungsintervalle hin und her geknickt.


Bally-Test-02.jpg Bally-Test-01.jpg

Bally-Flexometer

 



Weitere Informationen


Lederzentrum-2016-08.jpg

WIR VERSTEHEN LEDER! - WWW.LEDERZENTRUM.DE