Maroquinleder: Unterschied zwischen den Versionen

Aus www.leder-info.de - Das Lederlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 5: Zeile 5:
  
 
[[Ziegenleder]] ist fein und weich. Im 16. Jahrhundert entdeckte Europa das aus Nordafrika stammende Ziegenleder. Man kopierte die [[Gerbung|Gerbarten]] und [[Lederfarbe|Färbarten]] und nannte das Leder nach dem Land Marokko dann "'''Maroquinleder'''".  
 
[[Ziegenleder]] ist fein und weich. Im 16. Jahrhundert entdeckte Europa das aus Nordafrika stammende Ziegenleder. Man kopierte die [[Gerbung|Gerbarten]] und [[Lederfarbe|Färbarten]] und nannte das Leder nach dem Land Marokko dann "'''Maroquinleder'''".  
 +
 +
 +
<werbebanner />
  
  
Zeile 10: Zeile 13:
 
* [[Ziegenleder]]  
 
* [[Ziegenleder]]  
  
<p align=center><span class="plainlinks">
 
'''[http://www.lederzentrum.de Fragen Sie uns bei Lederproblemen!    ]    ''' [http://www.lederzentrum.de http://www.leder-info.de/images/Lederzentrum-Logo2-2010-11.jpg] '''    [http://www.lederzentrum.de      WWW.LEDERZENTRUM.DE]'''
 
</span></p>
 
  
 
+
<logoplustext />
<p align=center>
+
''Copyright Fotos, Filme und Texte © www.leder-info.de''
+
  
  
 
[[Kategorie:Alle Artikel]]
 
[[Kategorie:Alle Artikel]]
 
[[Kategorie:Lederarten]]
 
[[Kategorie:Lederarten]]
 
 
<werbebanner />
 

Aktuelle Version vom 1. Februar 2017, 22:55 Uhr

Leder-Info-Logo-05.jpg


Ziegenleder ist fein und weich. Im 16. Jahrhundert entdeckte Europa das aus Nordafrika stammende Ziegenleder. Man kopierte die Gerbarten und Färbarten und nannte das Leder nach dem Land Marokko dann "Maroquinleder".



Weitere Informationen


Lederzentrum-2016-08.jpg

WIR VERSTEHEN LEDER! - WWW.LEDERZENTRUM.DE