Saffian: Unterschied zwischen den Versionen

Aus www.leder-info.de - Das Lederlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 14: Zeile 14:
 
==Weitere Informationen==
 
==Weitere Informationen==
 
* [[Ziegenleder]]
 
* [[Ziegenleder]]
 +
* [[Saffiano Leder]]
  
  

Aktuelle Version vom 11. Februar 2017, 20:04 Uhr

Leder-Info-Logo-05.jpg


Saffianleder ist ein sehr feines und festes Ziegenleder mit naturbelassenen Narben, das sich nach der marokkanischen Stadt Safi benennt und meist für Schuhe oder Bucheinbände verwendet wird. Es wird generell mit Sumach lohgegerbt, künstlich genarbt und auf einer Seite gefärbt. Das Charakteristische bei Saffianleder ist das Knirschen. Es gelangen nur ausgesuchte Blößen, vorwiegend südeuropäischer Provenienzen, zur Verarbeitung.

Unechter Saffian ist ein Schafsleder, das seit 1749 in Europa, zuerst im Elsass, hergestellt wird.



Weitere Informationen


Lederzentrum-2016-08.jpg

WIR VERSTEHEN LEDER! - WWW.LEDERZENTRUM.DE