Lammleder

Aus www.leder-info.de - Das Lederlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Leder-Info-Logo-05.jpg


Lammkotelett-02.jpg Lammgericht-Indisch.jpg

Griechisches Lammkotelett. - Indisches Lammgericht.

 

Lammleder

Als Lamm wird das junge Tier des Schafes bezeichnet. Lebensmittelrechtlich werden Tiere bis zum Alter von einem Jahr als Lamm deklariert. Lämmer werden aufgrund ihres im Vergleich zu den erwachsenen Tieren zarten Fleisches geschlachtet.

Der Begriff Lammleder wird im Zusammenhang mit Lederbekleidung verwendet. Lammleder werden i. d. R. als Glattleder für leichtere Freizeitjacken, Röcke, Kleider oder Lederhosen verarbeitet, weil es weich und leicht ist. Lammleder wird auch für Handschuhe, Gürtel, Geldbörsen, Taschen, Mützen oder Schuhe verwendet. Besonders teure Lederbekleidung ist oft aus Lammleder.

Schafleder werden auch verarbeitet. Es wird aber vermutlich oft von Lammleder gesprochen, auch wenn es vom älteren Schaf stammt. Schafleder kann so robust sein, dass es sogar für Möbel verwendet wird.


Jacke-Lamm-004.jpg Lammlederjacke-01.jpg


Jacke-Lammleder-1499-Euro.jpg Jacke-Lamm-003.jpg

Freizeitjacken aus Lammleder. Links 1.499 € und rechts 159 €.

 

Lederhandschuh-Lammleder-01.jpg Lederhandschuh-Lammleder-02.jpg Lederhandschuh-Lammleder-04.jpg

Lederhandschuhe aus offenporigem Lammnappa.

 

Lammnappa-01.jpg Lammnappa-08.jpg

Lammnappa

 

Lamm-Nubuk-02.jpg Lamm-Nubuk-01.jpg

Lammnubuk

 

Lamm-Praegung-Flechtung-01.jpg Lamm-Praegung-Kroko-01.jpg

Geprägtes Lammleder.

 

Lamm-Praegung-Punkte-02.jpg Lamm-Praegung-Strauss-01.jpg

Lammnubuk mit Prägung. - Lammleder mit Straußenprägung.

 

Einnäher-Lederjacke-Tierart.jpg

Eindeutig "Schafsleder".

 

Plongé

Unter Plongé versteht man Lamm-Nappa von Tieren aus Europa, Amerika, Asien oder Afrika mit einem besonders großem Volumen. Plonge-Leder wird fast nur für Herrenhandschuhe verwendet, und das Gerbverfahren dazu stammt aus Frankreich, wo solche Leder noch heutzutage für das obere Preissegment hergestellt werden.

Chevretten

Chevretten ist ein aus Schafsfellen nachgeahmtes Chevreau (Ziegenleder). Es ist nicht so hochwertig. Es ist lappig und nicht so stabil. Es wird im Schuhbereich verwendet.


ANZEIGE


Weitere Informationen



Lederzentrum-2016-08.jpg

WIR VERSTEHEN LEDER! - WWW.LEDERZENTRUM.DE