Crustleder

Aus www.leder-info.de - Das Lederlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Leder-Info-Logo-05.jpg


Crustleder ist Leder, das nach der Gerbung getrocknet, aber noch nicht gefärbt ist. Bei chromgegerbten Ledern spricht man dann von "Chrom-Crust" oder bei pflanzlich gegerbten Ledern von "Pflanzen-Crust". Ein weiterer Begriff für "Crustleder" ist "Borke" oder "Borkeleder".

Crustleder wird nur selten weiterverarbeitet. Meist werden die Leder vor der Verarbeitung noch gefärbt und zugerichtet.


Anilinoffen.jpg Wet-blue.jpg

Wet-Blue-04.jpg

Pflanzencrust - Chromcrust

 

Blankleder Flecken01 1205.jpg Wuerfelbecher-001.jpg

Pflanzlich gegerbtes Crustleder verarbeitet.

 

Riemen-Chrome-Crust-02.jpg

Sehr selten: Chrom-Crust weiterverarbeitet. Die Färbung nur durch Chrom ist so ansprechend. Daher eine Billig-Lösung.

 

ANZEIGE


Weitere Informationen


Lederzentrum-2016-08.jpg

WIR VERSTEHEN LEDER! - WWW.LEDERZENTRUM.DE